Kommentare

Die wenigen Stunden, die ich mit Frau Büthe verbracht habe, haben vieles in mir bewirkt. So kann ich Altes endlich loslassen und bin total frei für einen Umzug und einen Jobwechsel. Ich kann kaum glauben, wie schwer es für mich war, diese Entscheidungen in letzter Konsequenz  zu treffen. Mit und durch Frau Büthe ist auf einmal alles deutlich geworden und dazu auch noch einfach. Vielen, vielen Dank für die Klarheit und das Loslassen können, ich durfte Sie zum richtigen Zeitpunkt kennen lernen!

 

Ich ging zu Birgit, da mich seltsame Gedanken in völlig unpassenden Situationen über den Tod nervten. Das erste Gespräch mit Birgit fand ich sehr ungewöhnlich, da sie mir sofort meine Gefühlsebene zugänglich machen konnte.

Erklären kann ich mir so einiges, aber an tiefsitzende Gefühle ranzukommen ist schwer. Die Gedanken an den Tod legten sich schnell schlafen.

Zum Zeitpunkt meines ersten Gesprächs mit Birgit stand meine Ehe vor dem Aus, unser Sohnemann tendierte zum Scheidungskind zu werden. Mir sind bei mir Muster aufgefallen, die ich mit Birgit besprochen habe. Heraus kam, dass ich als Kind Zeuge von Misshandlung und Missbrauch wurde. Diese schrecklichen Erfahrungen hatten mich traumatisiert.  Vor den Gesprächen mit Birgit konnte ich mich noch so anstrengen, nichts kam mir in Erinnerung. Und doch bestimmten sie Teile meines Verhaltens, wie unterbewusste Geisterfahrer.

In sehr intensiven Gesprächen mit Birgit klärte sich nach und nach alles auf. Ich konnte diesen Ballast endlich loslassen. Mein Unterbewusstsein reagierte heftig, aber ein Muster nach dem anderen wurde enttarnt und löste sich ohne mein Zutun auf.

Ich habe meine Erkenntnisse vertrauensvoll mit meiner Frau, meinem Papa und meinen besten Freunden geteilt.

Nur wenige Wochen nach dem ersten Gespräch mit Birgit  genieße ich meine sehr glückliche Ehe mit einem sehr glücklichen Sohn.

Ich schätze an Birgit, dass sie sich mit Wissen, Lebenserfahrung und Gefühl einbringt. Sie hat mir die gefühlten Erklärungen ermöglicht, die ich lange vergeblich gesucht habe.

Ich werde immer mal wieder mit Birgit klönen, da ich anhand meiner Themen und ihrem Feedback sehr genau erkenne, wo ich gerade stehe und was noch anliegt.

Ich möchte hier nicht mit einer Empfehlung von Birgit enden. Nach meiner Erfahrung kann Birgit Büthe den Weg für wahre Wunder eröffnen. Den Weg gehen muss jeder Klient für sich selbst.

P.K.

 

Liebe Frau Büthe,
Vielen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung.
Es hat sich viel bewegt in den letzten 3 Monaten.
Ich habe ab Februar einen neuen Job.
Meine Tochter macht seit September ein Freiwilliges soziales Jahr.
Und besonders wichtig: Wir kommen prima miteinander aus.
Ich bin so froh, dass ich Sie durch Herrn Schuh treffen konnte.
Mir hat jeder „Schritt“ geholfen!

Ganz herzliche Grüße
Britta Z.

 

In der Zeit mitWIYS in eine andere (Lebens-)Möglichkeit schlüpfen, ein anderes „Ich“ den Raum geben. Wie sieht und fühlt es sich an „einfach mal anders“?
Diese 1,5 Stunden mit Frau Büthe waren eine ganz besondere Erfahrung! Ziemlich schnell auf den Punkt gebracht was `IST`, welche Möglichkeiten wir haben. Ein Mensch alleine sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht, viele sehen mehr! Richtig klasse!

N.H.

 

„Ich habe mich an Frau Büthe gewendet da ich Sie bereits aus einem beruflichen Netzwerk her kannte und mir Ihre gleichermaßen professionelle und einfühlsame Vorgehensweise sehr gefiel. Außerdem fand ich die Methode Walking In Your Shoes interessant und wollte wissen wie das funktioniert. Wir haben an einem beruflichen Thema gearbeitet dass mich schon lange begleitet. In der Arbeit mit Frau Büthe wurde mir erst bewusst um welche schmerzlichen Aspekte es sich auch dabei dreht und wie sehr sie meine beruflichen und privaten Entscheidungen beeinflussen. Dank Frau Büthes zugewandter, ruhiger und geduldiger Art gelang es mir diese Aspekte und die Gefühle die damit verbunden sind anzunehmen und somit einen neuen Lösungsansatz zu entwickeln. Dies ist heute sechs Wochen her und ich bin ein ganzes Stück weiter gekommen mit meinem beruflichen Anliegen. Es ist ein bisschen so, als hätte ich mich von etwas Schwerem getrennt und reise nun mit leichterem Gepäck und Herzens weiter.
Ich möchte mich bei Frau Büthe bedanken dafür dass ich mich zu jeder Zeit gut aufgehoben, sachkundig und empathisch geführt gefühlt habe.“

F. W.

 

Generell glaube ich nicht an Dinge wie Hypnose oder anderes. Da ich jedoch ein Problem hatte für das ich einfach keine Lösung fand, dachte ich, ausprobieren kann man sowas ja mal. Ich muss zugeben, ich war angenehm überrascht. Ich habe in den Sitzungen viel über mich selbst gelernt und für mein Problem habe ich zusammen mit Birgit auch eine Lösung gefunden. Birgit ist eine sehr geduldige und warmherzige Frau, so dass es mir nicht schwer fiel Vertrauen zu ihr aufzubauen und ihr mein Inneres zu offenbaren. Falls ich irgendwann wieder ein Problem haben werde, was ich nicht hoffe, würde ich mich auf jeden Fall ohne zu zögern wieder beim Tor zur Balance melden.

E.M.

 

Walking in your Shoes
Ich kam zu Frau Büthe mit einem Problem, dass mit meiner Mutter zusammenhängt.
Die Frage war: was ist die Ursache des Problems und was braucht es, um es aufzulösen?
Eine andere Teilnehmerin walkte für mich und ich war total überrascht. Sie kannte werder mich, noch meine Mutter aber sie erzählte Dinge aus der Jugend meiner Mutter, die selbst ich nur ansatzweise kannte. Während des Walks wurde mit den guten Fragestellungen von Frau Büthe und eben dieser Art der Arbeit, eine Harmonisierung, ein friedvolles Abschließen der vergangenen Ereignisse erreicht. So konnte das Problem gelöst werden.
Im Augenblick des Auflösens fühlte ich selber eine große Erleichterung und brach in Tränen aus. Es ist erstaunlich, dass man das richtig fühlen kann, was in so einem Walk passiert!

Tina“

Walking in Your Shoes

„Mit einem persönlichen Thema befand ich mich in einer Sackgasse. Die Gedanken kreisten den ganzen Tag immer wieder um die gleiche Sache. Ich selber fand keine Lösung für mein Problem. Durch einen schönen Zufall erfuhr ich von der Methode „Walking in your shoes“ und, dass ich damit ganz einfach zu einer Lösung finden würde. In einem Vorgespräch wurden ganz klar die beiden Wege definiert, um die es ging. Danach führte mich Birgit auf sehr ruhige und einfühlsame Art durch das Coaching. Die Erfahrung dabei war einfach genial und die Methode öffnete mir die Augen. Jetzt weiß ich, mit meinem Problemthema umzugehen und kann meine private Zukunft neu gestalten und leben!“

S.B.

 

Walking in your Shoes

„Ich ging auf Empfehlung einer Freundin zum „Walking in Your schoes“. Es gab für mich eine berufliche Entscheidung zu treffen und ich war unsicher, wie ich mich entscheiden sollte. Frau Büthe macht einen „verdeckten Walk“ mit mir. Sie schrieb meine beiden Entscheidungsmöglichkeiten auf je einen Zettel und übergab mir dann zuerst die eine Entscheidung. Ich nahm diese Entscheidung an und ging damit durch den Raum.
Es war ganz erstaunlich, welche Gefühle dabei in mir hoch kamen. Ich hätte nie gedacht, dass ich so intensiv empfinden kann, was diese Entscheidung für mich bedeuten würde! Der erste Zettel fühlte sich so schrecklich an, dass ich ihn sehr schnell an Frau Büthe zurückgab und wusste:
DAS will ich nicht machen!
Also den zweiten Zettel genommen und in den Walk gegangen. Ui! Was für ein Unterschied. Das fühlte sich in mir ganz toll an! Total locker und sicher und ich wusste sofort: DAS will ich machen! Die Öffnung der Zettel, so dass ich dann sehen konnte, welche Entscheidung die war, die sich gut angefühlt hatte, überraschte mich wieder. Ich habe mich durch diesen Walk nämlich für eine Arbeit mit mehr Verantwortung entscheiden. Den Mut hätte ich nicht gehabt und wahrscheinlich ganz nach meinem üblichen Verhalten, die Verantwortung gescheut. Jetzt freue ich mich auf meine neue Tätigkeit, die ich zum Jahreswechsel aufnehmen werde.

Bettina F. “

 

Frau Büthe hat eine sehr angenehme, einfühlsame und nette Art und Ausstrahlung. Sie arbeitet außergewöhnlich und individuell. Man hat in keiner weise das Gefühl nach einem Schema „X“ abgearbeitet zu werden. Bei meiner Blockierung und Gewichtsreduktion konnte sie mir zu 100 Prozent weiterhelfen und ich bin ihr für Ihre Hilfe sehr dankbar. Ich werde auch weiterhin bei Problemen mich immer wieder an Sie wenden. Vielen Lieben Dank für Alles.
D. Z.
Liebe Frau Büthe,
ich kam zu Ihnen, weil ich mich selbst in einer ziemlich verzweifelten Lage sah. Nach jahrelanger psychotherapeutischer Behandlung hatte ich eine sehr lange Therapiepause eingelegt. Einerseits gewollt, etwas in meinem Leben zu ändern, und andererseits negativ vorgeprägt von meinen bisherigen Therapie-Erfahrungen, kam ich also in Ihre Praxis. Bereits nach der ersten Sitzung, die lediglich dem Kennenlernen und einer Entscheidung für oder gegen eine Therapie diente, war für mich klar, dass diese Form der Therapie etwas bewirken könne! Und dieses Gefühl bestätigte sich von Sitzung zu Sitzung. Immer wieder schöpfte ich neue Kraft, erhielt weitere hilfreiche Anregungen für den Umgang mit meinem Problem im Alltag. Manchmal nicht in Worte zu fassen wie und auf welche Weise genau, haben mir die Sitzungen geholfen, positiv in die Zukunft zu blicken und die Kraft zu Veränderungen zu tanken.
Danke!
M.B.

 

Birgit Büthe hat eine unglaublich einfühlsame und sensible Art und konnte mir auch bei einem für mich sehr schwierigen Thema leicht weiterhelfen. Vielen, vielen Dank.
Katharina Tietsche aus Berlin

Sehr nette Beratung im Bereich Coaching. Die Tipps haben mir sehr weiter geholfen. Lieben Dank dafür.

Marco Koegler